Angebote von unseren erfahrenen Assistenzhundetrainern




ESAHundetrainer

 - Folgt -

Home

Blindenführhundetrainer

 - Folgt -


Home

Existenzgründung

Zeitraum:       29.02. und 01.03.2020
Beginn:         29.02.2020 um 10 Uhr
Ende:             01.03.2020 ca. 16 Uhr
Ort: Dorfstr. 23, 25572 St. Margarethen

 Dieses Seminar richtet sich an alle, die beabsichtigen, sich als Hundetrainer selbständig zu machen.

Am Samstag, den 29.02.2020 geht es von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr um alle Fragen rund um das Versicherungsrecht als Selbständiger. Wieso, weshalb sollte man als Unternehmer eine Haftpflichtversicherung haben. Welcher Umfang ist sinnvoll. Wie sieht es aus mit einer Rechtsschutzversicherung? Wann tritt diese ein? Wieviel Sinn macht eine Rechtsschutzversicherung?
Zusätzlich werden wir nach dem Mittag Besuch von einem Mitarbeiter einer Inkassogesellschaft bekommen, der uns für Fragen zu Eintreibung von offenen Forderungen zur Verfügung steht.
Danach werden wir uns noch für ca. 2 Stunden mit einem Fachmann dem Datenschutz widmen.
Außerdem werden wir Fragen aus dem Alltag eines Selbständigen besprechen. Hier sind alle Fragen rund um die Selbständigkeit herzlich willkommen. Gerne auch schon vorab per E-Mail, dann gerne auch sehr umfangreiche Fragen!

Am Sonntag den 01.03.2020 dann der Höhepunkt, von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr alle Fragen rund ums Steuerrecht. Hierfür haben wir eine Steuerberaterin, die seit vielen Jahren tief in der Praxis steckt und Mandanten auch schon vor Gericht vertreten hat, eingeladen. Auch hier können gerne vorab Fragen per Mail zugesendet werden.

Kosten:

Für DAZ Trainer:      Samstag          65,--€
                            Sonntag        125,--€
                           beide Tage     175,--€

 

externe Trainer:       Samstag          85,--€
                            Sonntag          155,--€
                          beide Tage         200,--€

 

Anmeldung:

Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm

 

 

Zeitraum:       28.11. und 29.11.2020
Beginn:         28.11.2020 um 10 Uhr
Ende:             29.11.2020 ca. 16 Uhr

Ort: Dorfstr. 23, 25572 St. Margarethen
Dieses Seminar richtet sich an alle, die beabsichtigen, sich als Hundetrainer selbständig zu machen.

Am Samstag, den 28.11.2020 geht es von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr um alle Fragen rund um das Versicherungsrecht als Selbständiger. Wieso, weshalb sollte man als Unternehmer eine Haftpflichtversicherung haben. Welcher Umfang ist sinnvoll. Wie sieht es aus mit einer Rechtsschutzversicherung? Wann tritt diese ein? Wieviel Sinn macht eine Rechtsschutzversicherung?
Zusätzlich werden wir nach dem Mittag Besuch von einem Mitarbeiter einer Inkassogesellschaft bekommen, der uns für Fragen zu Eintreibung von offenen Forderungen zur Verfügung steht.
Danach werden wir uns noch für ca. 2 Stunden mit einem Fachmann dem Datenschutz widmen.
Außerdem werden wir Fragen aus dem Alltag eines Selbständigen besprechen. Hier sind alle Fragen rund um die Selbständigkeit herzlich willkommen. Gerne auch schon vorab per E-Mail, dann gerne auch sehr umfangreiche Fragen!

Am Sonntag den 29.11.2020 dann der Höhepunkt, von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr alle Fragen rund ums Steuerrecht. Hierfür haben wir eine Steuerberaterin, die seit vielen Jahren tief in der Praxis steckt und Mandanten auch schon vor Gericht vertreten hat, eingeladen. Auch hier können gerne vorab Fragen per Mail zugesendet werden.

Kosten:

Für DAZ Trainer:      Samstag          65,--€
                             Sonntag        125,--€
                         beide Tage          175,--€

 

externe Trainer:       Samstag          85,--€
                              Sonntag        155,--€
                           beide Tage        200,--€

Anmeldung:

Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm



Zeitraum:        27.03. und 28.03.2021
Beginn:           27.03.2021 um 10 Uhr
Ende:             28.03.2021 ca. 16 Uhr
Ort: Dorfstr. 23, 25572 St. Margarethen

 Dieses Seminar richtet sich an alle, die beabsichtigen, sich als Hundetrainer selbständig zu machen.

Am Samstag, den 27.03.2021 geht es von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr um alle Fragen rund um das Versicherungsrecht als Selbständiger. Wieso, weshalb sollte man als Unternehmer eine Haftpflichtversicherung haben. Welcher Umfang ist sinnvoll. Wie sieht es aus mit einer Rechtsschutzversicherung? Wann tritt diese ein? Wieviel Sinn macht eine Rechtsschutzversicherung?
Zusätzlich werden wir nach dem Mittag Besuch von einem Mitarbeiter einer Inkassogesellschaft bekommen, der uns für Fragen zu Eintreibung von offenen Forderungen zur Verfügung steht.
Danach werden wir uns noch für ca. 2 Stunden mit einem Fachmann dem Datenschutz widmen.
Außerdem werden wir Fragen aus dem Alltag eines Selbständigen besprechen. Hier sind alle Fragen rund um die Selbständigkeit herzlich willkommen. Gerne auch schon vorab per E-Mail, dann gerne auch sehr umfangreiche Fragen!

Am Sonntag den 28.03.2021 dann der Höhepunkt, von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr alle Fragen rund ums Steuerrecht. Hierfür haben wir eine Steuerberaterin, die seit vielen Jahren tief in der Praxis steckt und Mandanten auch schon vor Gericht vertreten hat, eingeladen. Auch hier können gerne vorab Fragen per Mail zugesendet werden.

Kosten:

Für DAZ Trainer:      Samstag          65,--€
                            Sonntag        125,--€
                          beide Tage      175,--€

 externe Trainer:       Samstag          85,--€
                              Sonntag        155,--€
                             beide Tage     200,--€


Anmeldung:

Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm




Zeitraum:       27.11. und 28.11.2021
Beginn:         27.11.2021 um 10 Uhr
Ende:             28.11.2021 ca. 16 Uhr

Ort: Dorfstr. 23, 25572 St. Margarethen

Dieses Seminar richtet sich an alle, die beabsichtigen, sich als Hundetrainer selbständig zu machen.

Am Samstag, den 27.11.2021 geht es von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr um alle Fragen rund um das Versicherungsrecht als Selbständiger. Wieso, weshalb sollte man als Unternehmer eine Haftpflichtversicherung haben. Welcher Umfang ist sinnvoll. Wie sieht es aus mit einer Rechtsschutzversicherung? Wann tritt diese ein? Wieviel Sinn macht eine Rechtsschutzversicherung?
Zusätzlich werden wir nach dem Mittag Besuch von einem Mitarbeiter einer Inkassogesellschaft bekommen, der uns für Fragen zu Eintreibung von offenen Forderungen zur Verfügung steht.
Danach werden wir uns noch für ca. 2 Stunden mit einem Fachmann dem Datenschutz widmen.
Außerdem werden wir Fragen aus dem Alltag eines Selbständigen besprechen. Hier sind alle Fragen rund um die Selbständigkeit herzlich willkommen. Gerne auch schon vorab per E-Mail, dann gerne auch sehr umfangreiche Fragen!

Am Sonntag den 28.11.2021 dann der Höhepunkt, von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr alle Fragen rund ums Steuerrecht. Hierfür haben wir eine Steuerberaterin, die seit vielen Jahren tief in der Praxis steckt und Mandanten auch schon vor Gericht vertreten hat, eingeladen. Auch hier können gerne vorab Fragen per Mail zugesendet werden.

Kosten:

Für DAZ Trainer:      Samstag          65,--€
                             Sonntag        125,--€
                        beide Tage         175,--€

 

externe Trainer:       Samstag          85,--€
                             Sonntag        155,--€
                     beide Tage             200,--€

Anmeldung:

Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm






Home

Workshop für Interessenten Ausbildung von Assistenzhund

Jahreswechsel mal anders

Externer Workshop für Trainer in Ausbildung, Hundetrainer und andere Interessierte

ZEITRAUM: vom 27.12.2019 bis 30.12.2019
und / oder
vom 02.01.2020 bis 05.01.2020

ORT: Dorfstr. 23
25572 St. Margarethen

INHALT:

Der Workshop beinhaltet die Ausbildung eines Hundes vom Welpen zum Assistenzhund in der PRAXIS, PRAXIS und in der PRAXIS.
Dieser Workshop richtet sich an angehende Trainer, Hundetrainer und andere Interessierte, die noch mehr Praxis, besonders für die Hunde in Fremdausbildung, haben möchten. Hier steht die PRAXIS groß im Vordergrund!!!! Natürlich lassen sich Fragen zur Theorie auch immer am Rand mit klären.
Wir werden gemeinsam die Grundausbildung, die Standards und die Spezialausbildung mit unseren Hunden trainieren. Hunde sind herzlichst willkommen. Für den, der keinen Hund hat wird gerne ein Hund gestellt. Außerdem werden wir für die jeweiligen Ausbildungsabschnitte versuchen Hunde in den entsprechenden Altersstufen bereitzustellen.

Gerne können bereits im Vorfeld Themenwünsche, Fragen, konkrete Fallbeispiele und eventuelle Problemfälle eingesendet werden. Um eine Vorbereitung Eurer Wünsche zu ermöglichen, wäre eine Einsendung ab sofort bis spätestens zum 13.12.2019 schön.

Teilnehmerzertifikat wird am Ende des Workshops ausgehändigt.

VORAUSSETZUNGEN:

Hunde müssen sozialverträglich sein.
Läufige Hündinnen sind anzumelden!
Mitzubringen sind:
Leinen in 1m, 2m und 10m,
Halsband (Geschirr),
Kottüten,
Futter,
Näpfe,
Futterdummy,
Klicker,
Leckerlis,
ggf. eine Box


KOSTEN für den Workshop:

Für : Trainer in Ausbildung, Hundetrainer und andere Interessierte
Gesamtzeitraum (Dezember und Januar): 350,--€ ein Zeitraum (Dezember oder Januar): 250,--€ einzelne Tage, je Tag: 55,--€
Nicht teilnehmende Partner / Kinder sind immer gerne und kostenfrei willkommen.

Für DAZ Traineranwärter:
Gesamtzeitraum (Dezember und Januar): 200,--€ ein Zeitraum (Dezember oder Januar): 120,--€ einzelne Tage, je Tag: 35,--€


Anmeldung:
Sylvia Gerdes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.assistenzhunde-zentrum.de/gribbohm

Home

Züchterseminar

Folgt




Home

Seminar Cool Touch

Folgt






Home

Seminar PPETs


Folgt





Home

Seminar PPETs II


Folgt





Home

Körpersprache / Bodylanguage

Folgt






Home