PLZ-Suche

Finden Sie schnell und einfach den nächsten qualifizierten Assistenzhundtrainer in Ihrer Nähe

über unsere interaktive PLZ- und Umkreissuche.

Kundestimmen


Leistung überzeugt: Kunden, die auf das Deutsche Assistenzhunde-Zentrum T.A.R.S.Q. vertrauen und ihre Erfahrungen weiterlesen

Covid-19-Hunde

Ausnahmesituationen erfordern außergewöhnliche Projekte. Als uns am Freitag, 27. März 2020 die Anfrage erreichte, ob wir helfen könnten Covid-19-Hunde für Deutschland auszubilden, sagten wir sofort unsere Hilfe zu. Spontan wurde daraufhin im Deutschen Assistenzhunde-Zentrum T.A.R.S.Q. am Samstag eine Projektgruppe zum Thema Corona-Hunde ins Leben gerufen. Die Projektgruppe besteht aus 10 Assistenzhundetrainern, die momentan täglich ehrenamtlich mit ihrer Zeit, ihrem Geld und ihrem Wissen zu Corona-Hunden arbeiten. Jeder Experte der Projektgruppe bringt sich mit individuellem Hintergrundwissen ein, sodass die Gruppe um Expertenwissen in den Bereichen Geruchstraining, Hundetrainer, Rettungshundearbeit sowie medizinisches Personal bereichert wird. weiterlesen


Presseanfragen/Media Service

Für Journalisten und Medienschaffende bietet der Pressebereich des Deutschen Assistenzhunde-Zentrums vielfältige Möglichkeiten, sich über das Thema Assistenzhunde zu informieren weiterlesen ...

Der Onlineshop für Aus- und Weiterbildungen zum Assistenzhundetrainer

Sie möchten erfolgreich als Assistenzhundetrainer arbeiten? Dann besuchen Sie unseren Onlineshop für Aus- und Weiterbildungen zum Assistenzhundetrainer.

Onlineshop



PTBS-Assistenzhunde sind inzwischen die Assistenzhundeart, die am häufigsten ausgebildet wird. Lernen Sie in diesem kostenlosen Online-Seminar alles zur Ausbildung, dem Training und den Aufgaben von PTBS-Assistenzhunden.
Hier entlang zum Online-Seminar

PTBS-Assistenzhunde

Begleiten Sie Assistenzhundetrainerin Petra Köhler in diesem Bericht. Schauen Sie dem PTBS-Assistenzhund-Team Nadine und Ella beim Training zu.

copyright Journalistisches Seminar Mainz
Fernsehlehrredaktion 2019/20 - Master Journalismus
Beitrag: Judith Bräuniger, Eva-Maria Ermsich

PTBS-Assistenzhund in Ausbildung unerwartet am 08. Februar 2021 verstorben

Das gesamte Team vom Deutschen Assistenzhunde-Zentrum T.A.R.S.Q. trauert um die kleine Ahyoka. Bereits beim Welpentest war die Kleine etwas ganz Besonderes. Liebevoller, mitfühlender und vehementer als 99 % aller Welpen hat Ahyoka versucht bei simulierten Dissoziationen zu helfen. Unsere Meinung war einhellig: Dieser Welpe ist einer der Besten. Unser Mitgefühl gilt jetzt Ahyokas Familie, bei der die Kleine nun für immer ihre Ruhe finden darf.

Ihre Familie schreibt:
Ahyoka, indianisch (Cherokee) bedeutet die, die Glück bringt. Und vielleicht tat sie das auch, wenn sie nicht mal 8 Monate alt werden durfte, so vertrat sie in Tat und Bild das Assistenzhundewesen und das Covid-19-Hunde-Projekt. Wer kann schon von sich behaupten, dass man mit gerade mal 4 Monaten am 29.09.20 den Bundestag besuchte. Sie wird in meinem Herzen immer weiter leben. Heute kam sie nach Hause.


Assistenzhundetrainer werden

Mit Hunden arbeiten und gleichzeitig Menschen helfen können? Sie möchten das Gefühl haben eine sinnvolle Arbeit zu machen? Sie möchten am Ende Ihres Arbeitstages zufrieden sein und wissen, dass Sie für jemanden das Leben besser gemacht haben? Als Assistenzhundetrainer helfen Sie wortwörtlich die Welt ein Stückchen besser zu machen. ... weiterlesen



Neu: Online-Sprechstunde

Trotz Corona-Krise sind wir für Sie da! Unsere Assistenzhundetrainer beraten Sie zu interessanten Themen rund um Assistenzhunde in einer Live-Online-Sprechstunde.

Die nächste Online-Sprechstunde finden Sie hier

Unsere 10 Qualitätsversprechen



Uns liegt Ihre Zufriedenheit am Herzen! Sie stehen als (zukünftiger) Assistenzhundehalter an erster Stelle. Das Deutsche Assistenzhunde-Zentrum T.A.R.S.Q. wurde vor über einem Jahrzehnt von Menschen mit Behinderungen und Erkrankungen aufgebaut. Von Anfang an war unser Ziel Ihnen die höchste Qualität in der Assistenzhundeausbildung geben zu können – auf allen Ebenen. In der Ausbildung der Hunde, aber auch im Umgang mit Ihnen als Assistenzhundehalter. Deshalb geben wir Ihnen unser Qualitätsversprechen. Alle Assistenzhundetrainer haben sich verpflichtet Ihnen die höchste Qualität anzubieten. Dazu gehören: LESEN SIE MEHR



PATENFAMILIEN GESUCHT!
Sie möchten Patenfamilie werden, lesen Sie mehr.

Assistenzhunde zu verkaufen
Sie suchen einen fertig ausgebildeten Assistenzhund?
Schauen Sie vorbei!

Ombudsstelle – wir setzen uns für Sie ein

Egal ob telefonische Erstberatung, Eignungstest oder das Training – wir möchten wissen, wenn Ihnen etwas auf dem Herzen liegt! Sind Sie nicht zufrieden, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit! Haben Sie sich über einen Assistenzhundetrainer geärgert? Völlig gleich, was es ist, Ihre kleinen und großen Bedenken interessieren uns. Sind Sie unzufrieden, mit einem Standort? Kontaktieren Sie bitte unsere Ombudsstelle. MEHR